Nutzung der Tennisanlage ab 07.05.
Corona-Auflagen - Aktueller Stand: 14.05.2020

 

Liebe Tennisfreunde,

 

ab Donnerstag, dem 07.05., ist das Tennisspielen im Freien unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln wieder erlaubt.

 

Nur Tennis- und Volleyballspieler dürfen sich auf der Anlage aufhalten.

Das Betreten der Sportanlage durch Zuschauer ist bis auf weiteres untersagt.

Bei Kindern unter 14 Jahren, die zum Tennisspielen oder Training kommen, ist das Betreten der Sportanlage durch jeweils eine erwachsene Begleitperson zulässig.

 

Bitte tragt euch in die aushängenden Anwesenheitslisten ein. Diese sind zwingend erforderlich, damit mögliche Kontakte nachvollzogen werden können, im Falle eines positiv auf Corona getesteten Mitglieds.

Auch beim Ballwechsel ist der Abstand von mind. 1,5m jederzeit einzuhalten und es ist kein Körperkontakt erlaubt, sodass wir empfehlen zunächst nur Einzel zu spielen.

Wir bitten euch, zum Start mit Hallenschuhen zur Schonung der Plätze zu spielen.

 

Das Betreten der Clubräumlichkeiten verpflichtet zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes.

Die Nutzung der Toiletten ist nur einzeln und unter Verwendung eines Mund-Nasen-Schutzes gestattet.

Die Nutzung von Dusch- und Waschräumen, Umkleide-, Gesellschafts- und sonstigen Gemeinschaftsräumen sind bis auf weiteres untersagt.

 

Ab Montag, dem 11.05., ist nun auch wieder unsere Gastronomie unter Auflagen geöffnet. 

Die Sporthalle ist ab dem 11.05. auch wieder nutz- und buchbar.

 

Der Spielplatz darf bis auf weiteres nicht genutzt werden.

 

 

Zudem gilt das Kontaktverbot ab dem 11.05.!

 


Bitte beachtet alle die Hygiene- und Abstandsregeln!

 

Wir freuen uns auf die neue Saison mit euch & bleibt gesund!

 

Copyright © 2010 TC Aachen-Brand e.V.