Frühjahrsputzaktion 2019

„Viele Hände schaffen sehr viel ...“

Der Winterschlaf ist zu Ende - zumindest für unsere Außenanlage.

Nachdem alle 10 Plätze professionell bearbeitet, die Asche verteilt und die Linien gezogen wurden, rückten zur Frühjahrsputzaktion am 06.04.2019 17 fleißige Mitglieder an, um unserer Anlage den letzten Feinschliff zur geben.

Bei sonnigem Aprilwetter wurde um 8:30 Uhr gestartet. Viel Arbeit stand an. Doch getreu dem Motto „Viele Hände schaffen sehr viel“ kann sich das Ergebnis sehen lassen:

Bänke wurden durch neue Anstriche wieder ansehnlich gemacht, Unmengen an Unkraut wurden gerupft (aus noch so engen Ritzen), der Teich wurde entschlammt und die Filteranlage repariert. Es wurde entrümpelt, Terrassenmöbel wurden geschrubbt, es wurde gepflanzt, Pflanzen in Form geschnitten und mit viel Ausdauer gekärchert...

Von manch einem war zu hören, dass er zu Hause keine Garten- oder Putzarbeit verrichtet (sondern delegiert bzw. beauftragt). Umso schätzenzwerter, dass die Loyalität zum Verein so groß ist, auf der Tennisanlage selbst Hand anzulegen…

Zu guter Letzt freuten sich alle auf die stärkende Mahlzeit und genossen Schnitzel mit Pommes unserer Clubgastronomie. In Gemeinschaft und bei kühlen Getränken wurde stolz auf die erbrachten Taten geblickt und Ausblicke für die kommende Sommersaison geworfen.

Als Vorstand freut es uns sehr, dass die Mitglieder zupacken und so Verantwortung für ihren Verein übernehmen.

Besten Dank dafür.

Der Vorstand

  

Es wurde viel geschafft ...

Copyright © 2010 TC Aachen-Brand e.V.